Stimmungsschwankungen, Streit sowie psychische und körperliche Gewalt: Wenn ein Elternteil alkoholabhängig ist, wird die persönliche Entwicklung des Kindes gravierend beeinträchtigt. Vermutlich sind etwa 2,6 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland dauerhaft oder zeitweise von der Alkoholsucht von mindestens einem Elternteil betroffen. Meist leiden diese Kinder im Stillen und haben daher ein erhöhtes Risiko, psychische Störungen zu entwickeln und in Folge dessen später selbst suchtkrank zu werden. Um auf diese Problematik aufmerksam zu machen, findet unter dem Motto „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“ die bundesweite Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien in diesem Jahr vom 10. bis 16. Februar statt. Dabei findet die Aktionswoche auch ihren Weg in die Region: In Sonneberg lädt das vom Kreisjugendamt koordinierte Netzwerk „Frühe Hilfen, Familienhebammen und Kinderschutz“ vom 7. bis 20. Februar zu zahlreichen interessanten Angeboten im Rahmen der Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien ein.

Los geht es am 7. Februar mit der Filmvorführung „Zoey“ – am Vormittag gezielt für Teilnehmer und Mitarbeiter von verschiedenen Projekten, am Abend für alle Interessierten. Auch die Sonneberger Stadtbibliothek und die Sonneberger Buchhandlung beteiligen sich mit einer kleinen Literaturausstellung. Die Projekte TIZIAN und RESTART sowie die Kinderakademie nähern sich dem Thema „Kinder aus Suchtfamilien“ auf kreative und kunsttherapeutische Art und Weise. Ihren Höhepunkt findet die Aktionswoche in einer Ausstellung im Landratsamt Sonneberg, in der die Ergebnisse und das regionale Hilfesystem präsentiert werden. Die ist vom 20. Februar bis zum 15. März während der behördlichen Öffnungszeiten im vierten Obergeschoss des Landratsamts kostenfrei zu besichtigen. Die anderen öffentlichen Veranstaltungen im Rahmen der Aktionswoche kosten ebenfalls keinen Eintritt.

Alle öffentlichen Veranstaltungen im Überblick:

  • Donnerstag, 7. Februar, ab 19 Uhr: Filmvorführung “Zoey” in der WOLKE 14
  • Montag, 18. Februar, ab 19 Uhr: Theater “Machtlos” in der Köppelsdorfer Kinderwelt
  • Dienstag, 19. Februar, ab 15 Uhr: Eröffnung der Ausstellung “Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien“ und Präsentation des regionalen Hilfesystems im Landratsamt Sonneberg