30. November 2021
Aktuelle News

Medizinische Versorgung auf höchstem Niveau

Darmzentrum Coburg feiert zehnjähriges Bestehen Als Frau M. im September 2010 ins REGIOMED Klinikum Coburg kommt, sieht es nicht gut für sie aus. Mit einem Dickdarmtumor und Lebermetastasen mit höchstem… weiterlesen

AOK-Beirat neu berufen

Apfel und Püttner als Vorsitzende gewählt In seiner ersten Sitzung der neuen Amtsperiode hat sich der Beirat der AOK-Direktion Coburg konstituiert. Er ist mit je zwölf Versicherten- und Arbeitgebervertretern aus… weiterlesen

Jugendschutzparcours „Stop & Go“ in Coburg

„Jugendschutz geht alle an!“ Diesen Slogan der Aktion Jugendschutz in Bayern nahmen vergangene Woche 13 Studierende aus fünf Studiengängen wörtlich, indem sie mit über 300 Schülerinnen und Schülern der 7./8. weiterlesen

Junge Fachkräfte feierlich verabschiedet

405 junge Leute haben mit Bestehen der IHK-Abschlussprüfungen ihre gewerblich-technische bzw. kaufmännische Ausbildung erfolgreich beendet. Zur Verabschiedung der Absolventen kamen neben den ehemaligen Auszubildenden auch deren Ausbilder, Eltern sowie hohe… weiterlesen

Kindermuseumsnacht und Spielemarathon

Herbstferien im Coburger Puppenmuseum Auf Grund des großen Erfolges veranstalten das Coburger Puppenmuseum und das Naturkunde-Museum Coburg zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Kindermuseumsnacht mit „Gruselfaktor“ und Übernachtung. In… weiterlesen

1400 Euro für das Kinderhospiz Tambach-Dietharz

Como, unser Geschenk an alle Neugeborenen in der Frauenklinik des REGIOMED Klinikums Coburg, feierte vor kurzem mit einem großen Familienfest seinen zehnten Geburtstag. Vom Kinderschminken über die Rollytoys-Rallye bis hin… weiterlesen

Jolinchen segelt nach Coburg

Eine Seereise an der Itz? Die AOK Bayern macht es möglich. Im Rahmen ihres Präventionsprogramms „JolinchenKids – Fit und gesund in der Kita“ hat sie im Coburger Kongresshaus das neue… weiterlesen

Gedruckte Bildpropaganda als Motor der Reformation

Internationale Graphik-Experten diskutieren protestantische Bilderwelten Coburg – Sind sie nun althergebracht oder innovativ? Reformatorische Flugblätter als „Vehikel des neuen Glaubens“ sind beides! Althergebracht muten Bildinhalte an, die seit Jahrhunderten in… weiterlesen

Schätze & Plätze in der Coburger Innenstadt

Autoherbst, Steinwegfest und Verkaufsoffener Sonntag Das Coburger Citymanagement veranstaltet unter dem Motto „Schätze und Plätze“ am 8. Oktober von 13 bis 18 Uhr den zweiten verkaufsoffenen Sonntag dieses Jahres. Zusätzlich… weiterlesen

1. Coburger Fantasie- und Mittelalterfest

Coburg – Mittelalterliches Treiben herrschte vom 30.09. – 03.10.2017 im Coburger Hofgarten am Herzog-Alfred-Brunnen. Rund 20 Stände boten mittelalterliches Geschmeide, Ringe, Ketten und Armbänder, sowie Handwerkskunst zum Mitmachen und Allerlei… weiterlesen

Erfolgreich bei Rallye in Hammelburg

Nordbayerischer ADAC – Pokal 2017 geht wieder an den MSC Fränkische Schweiz! Harald und Silvia Schroll (Fürth) holen den Titel zum zweiten Mal bei den Automobilen. Im Vorfeld hatte sich… weiterlesen

HERR BUFFO UND DER NOTENDIEB

Für Kurzentschlossene: Morgen, Dienstag, 3. Oktober 2017, 11.00 Uhr. Concert for Kids für Menschen ab 5 Jahren – ein  Musiktheaterstück von Andreas Tarkmann und Jörg Schade. Das junge Publikum ist… weiterlesen

Semesterstart in Coburg international

Über 80 Studierende aus aller Welt sind in den letzten Tagen nach Coburg gereist, entweder für ein Austauschsemester oder sogar ein ganzes Studium. Dabei sind diesmal u.a.: Jordanien, Spanien, die… weiterlesen

Grünes Klassenzimmer in Oberlind eingeweiht

Die fast 200 Kinder der Grundschule Oberlind können sich seit Ende August über ein neues Klassenzimmer freuen. Das neue Zimmer ist räumlich gesehen schon viele Quadratmeter groß und bringt für… weiterlesen

Weihnachten im Schuhkarton

Unter dem Motto „Mit kleinen Dingen Großes bewirken“ startet dieser Tage wieder die weltweit größte Geschenkeaktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Bis zum 15. November 2017 ruft der Verein Geschenke der Hoffnung“… weiterlesen

Wählen – ein Grundrecht in der Demokratie

Am 24. September stehen die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag an. Steht die Wahl unter dem Motto “Weiter so”, “Weiter wie immer”, Zukunft, Personenwahl, “Mir doch egal” oder “Alles muss… weiterlesen

Schaufensterwettbewerb Coburger Einzelhändler

Das Lutherjahr und die Bayerische Landesausstellung in Coburg nähern sich der Zielgeraden. Daher möchte das Citymanagement Coburg den Schlussspurt mit einem Schaufensterwettbewerb in der Coburger Innenstadt begleiten. Der Schaufensterwettbewerb findet… weiterlesen

Große Freude in Steinrod und Froschgrund

Der Grund: die Übergabe von zwei neuen Mehrzweckfahrzeugen durch Bürgermeister Marco Steiner. Nachdem sich in diesem Jahr bereits die Feuerwehr Rödental-Zentrum über eine neue Drehleiter und ein neues Logistikfahrzeug freuen… weiterlesen

Roadshow als Impulsgeber für Güterbahnhof

Nicht nur die südliche Erschließung des ehemaligen Schlachthof- und Güterbahnhofareals geht mit der Fertigstellung der neuen „Ernst-Faber-Brücke“ voran, sondern auch die Nutzungspotentiale werden auf Basis des 2015 beschlossenen Rahmenplan für… weiterlesen

Regionales Handwerk ganz nah erleben

Am Samstag, 16. September, wird die Stadt Seßlach erneut zum Dreh- und Angelpunkt für regionales Handwerk. Das Regionalmanagement Coburger Land, die Kreishandwerkerschaft Coburg und die Stadt Seßlach laden an diesem… weiterlesen

Kindergarten St. Johannis feierte kräftig

Zur Feier kamen viele Gäste und die es gab viele Überraschungen. So gab es auch eine bemerkenswerte Spende der Fa. Bosch, die die neuen Spielgeräte für den Garten mitfinanzierten und… weiterlesen

Die Markthalle Coburg feiert Eröffnung

Nur noch wenige Stunden und dann ist es soweit: 08. September 2017 – ab 9.00 Uhr – die Coburger Markthalle öfnet mit einem kulinarischen Feuerwerk ihre Tore und Türen. Sie… weiterlesen

Coburgs ‘Nacht der Nächte’ inspiriert

„Luther, Lieder, Lästermäuler“, so das Motto der 13. Nacht der Kontraste am 9. September in Coburg verspricht sprach- und klanggewaltige Erlebnisse. Jährlich pilgern weit über 10.000 Besuchern zu einer der… weiterlesen

Museumsfest: Waldbewirtschaftung – früher und heute

Derzeit zeigt die Alte Schäferei die Ausstellung „WaldGeschichten“. Passend dazu wird in einer einzigartigen und aufwendigen Schau die historische Waldbewirtschaftung beim 32. Museumsfest lebendig! Am Samstag, den 9. September und… weiterlesen

Ein Selfie mit dem Chef

Den ersten Arbeitstag am 1. September haben die angehenden „Sofas“ in der AOK-Direktion Coburg mit einem „etwas anderen Begrüßungsfoto“ eingeläutet. (Reihenweise von links) Direktor Christian Grebner, Linda Gubic aus Coburg,… weiterlesen

Nachwuchs startet in der Stadt Coburg

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres star­ten wieder 18 junge Menschen das Berufsleben in der Stadt Coburg.  Vielfältig und abwechslungsreich gestaltete sich der erste Arbeitstag der jungen Nachwuchskräfte und gab so… weiterlesen